Technisches

Winscape: Das virtuelle Fenster nach draußen

Winscape: Das virtuelle Fenster draußen

Was hier auf den ersten Blick aussieht wie der Blick aus den Fenstern einer stylischen Wohnung in der Bay-Area, ist in der Realität ein Blick auf zwei 46-Zoll Plasma-Displays. Das Winscape-System ermöglicht selbst den Besitzern einer 2-Zimmer-Wohnung in Berlin-Mitte den Ausblick auf Gebirge, das Meer oder grüne Wiesen. Alles, was man dazu benötigt, sind zwei HD-Plasma-Displays, die in die Wand integriert und verkleidet werden, eine modifizierte Wii-Fernbedienung, eine Infrarot-Halskette, die Winscape Software und die Winscape Remote iPhone App. Die Winscape-Software lässt auf den beiden großen Plasma-Displays ein Video in 1.920 x 1.080 oder ein Standbild in 4.096 x 4.096 Pixeln laufen.

Durch die modifizierte Wii-Remote und die Infrarot-Halskette wird permanent die Position des Nutzers im Raum ermittelt und die Sicht auf die Plasma-Displays angepasst. So entsteht (zumindest für die Person, die die Halskette trägt) der Eindruck, als würde sie tatsächlich aus einem Fenster sehen. Die Einstellungen für die Hintergründe sowie das Ein- und Ausschalten der Displays erfolgt entweder über die Winscape-Software oder über die iPhone App. Das komplette System bieten die Entwickler für 2.500 bis 3.000 US-Dollar an. Unten könnt ihr euch ein Video des Systems in Aktion ansehen. Viel Spaß beim Basteln!

Winscape: Das virtuelle Fenster nach draußen
Bewerte diese Idee
AUCH GUT:  Sunflower - smarter Sonnenschirm gibt immer Schatten

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.

3 Kommentare

Wir finden die ausgefallensten Gadgets und Geschenkideen - und du erfährst zuerst davon!

Du willst es doch auch: von Hand ausgewählte Gadget- und Geschenkideen direkt in dein Postfach! Lass dir das nicht entgehen!

Wir geben deine Adresse niemals an Dritte weiter