Technisches

USB-Stick Royale: Sonys 007 Micro-Vault-Stick

Sony USB-Stick im 007-DesignPersönlich mag ich den Ex von Heike Makatsch ja nicht so sehr, aber wir Bond-Fans müssen nun mal damit leben, dass ab sofort Daniel Craig als 007 über die Leinwand huscht. Sony bringt und jetzt aber nicht nur den neuen Bond Casino Royale (Filmstart 23. November), sondern auch noch jede Menge Merchandising. Das neuste Lizenzprodukt ist ein Micro Vault USB-Stick, der mit einem Speicher von 1 GB Q nicht gerade überzeugen würde. Sony wäre aber nicht Sony, wenn man nicht direkt noch ein wenig Werbung für den Film mitliefern würde. So findet sich auf dem 007-Stick ein Trailer zu Casino Royale und 4 Wallpapers, natürlich auch mit Bond. Über den Preis hat sich Sony noch nicht ausgelassen. Auch der Veröffentlichungstermin ist unbekannt. Man darf aber getrost davon ausgehen, dass es noch vor dem Filmstart am 23. November so weit sein wird. Wer also noch ein nettes Gadget für einen 007-Fan sucht, der zufällig auch noch einen Laptop oder PC besitzt, für den bietet sich der Micro Vault USB-Stick bestens an. Wenn man allerdings einen USB-Stick für die Arbeit sucht und es nicht unbedingt der von 007 sein muss, dann sollte man sich mal die Micro Vaults mit 4 oder 8 GB anschauen. via

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.