Praktisches

Stick and Flip: Smartphone sicher im Griff

Die glatten und auf Hochglanz polierten Oberflächen heutiger Smartphones sind ja ganz schön anzusehen, aber auch sehr unpraktisch. Sie verkratzen nicht nur ruckzuck sondern sorgen auch dafür, dass einem das Smartphone in der Hektik des Alltags schnell aus den Händen gleiten kann. Die Lösung für dieses Problem kommt jetzt in Form des Stick and Flip Smartphone-Halters. Dank eines speziellen Films haftet sich Stick and Flip bombenfest an das Gehäuse von iPhone und Co. Bei der Entfernung sollen keine Rückstände zu sehen sein. Stick and Flip besteht aus zwei Ringen für Zeige- und Mittelfinger, die für sicheren Halt sorgen.

Die Ringe sind an einer beweglichen Schraube befestigt, wodurch sich das Gerät in der Hand kippen und um 360 Grad drehen lässt. Knickt man die Ringe um, lässt sich Stick and Flip auch als praktischer Smartphone-Ständer nutzen, wenn man zum Beispiel entspannt ein Video ansehen möchte. Den Halter gibt es zum Beispiel bei Uncommongoods. Preis: 14 Dollar plus Versandkosten.

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.