Praktisches

So verschüttet man nie wieder Kaffee oder Tee

Laufen und dabei eine Tasse mit heißem Kaffee oder Tee zu transportieren, ist einfach keine gute Kombination. Für viele Büroarbeiter ist ja schon der Weg von der Kaffeemaschine bis zum Schreibtisch ein großer Problem und endet meistens mit zig Pfützen auf dem Boden und unschönen Flecken auf Hemd oder Bluse. Noch schlimmer ist es, wenn auf dem Weg zum Arbeitsplatz Stufen überbrückt werden müssen. Nicht selten lässt man mehr Flüssigkeit auf Weg zurück als am Ende noch in der Tasse ist. Hier soll nun der No-Spill Mug Holder zum Einsatz kommen.

Das geniale Helferlein ermöglicht es, eine Tasse mit heißem Inhalt sicher zum Ziel zu transportieren, ohne dabei auch nur einen einzigen Tropfen zu verschütten. Die Tasse wird einfach in die Halterung gestellt. Getragen wird die Halterung mit einer Schlaufe. Die Gesetze der Physik sorgen dafür, dass selbst bei wildesten Bewegungen alles in der Tasse bleibt und keine Flüssigkeit verschüttet wird. Den No-Spill Mug Holder gibt es für rund 15 US-Dollar bei ThinkGeek, scheint allerdings aktuell ausverkauft zu sein. Unten gibt es ein Video zu dem praktischen Gadget.

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.

1 Kommentar

  • Eine wirklich tolle Idee! Leider bezweifle ich aber das sich die durchsetzen wird ;) Bei mir hilft immer noch, Tasse nicht zu voll machen, dann bleibt auch alles drin.