Ausgefallenes Häusliches

Sitzkühlung per USB

In jedem Büro gibt es heiße Luft – sowohl im wörtlichen Sinn, als auch im übertragenen und nicht selten staut sich diese so sehr, dass ein Arbeiten kaum mehr möglich ist. Gut, dass Thanko hier Abhilfe zu schaffen weiß, denn ihnen verdanken wir die Sitzkühlung per USB! Mit dem per USB betriebenen Sitz, aus dem angenehm kühle Luft strömt, wird dieselbe im Raum nicht nur frischer, sondern kühlt auch bei allzu hitzigen Debatten den ein oder anderen Hitzkopf auf Zimmertemperatur runter. Inwiefern allerdings die Luftzirkulation bei ungewollten Gerüchen, die aus Sitzhöhe entweichen können, die Übelkeit der anderen Kollegen beschleunigt, ist uns nicht bekannt. Die Ergebnisse eurer „Studien“ könnt ihr uns gerne schicken. via

USBkühlsitz

Über den Autor

Melanie

Kommentieren