Technisches

Shape Up! – Wecker fördert Frühsport

Shape Up WeckerWecker, Wecker, Wecker – was gibt es nicht alles für Wecker. Während sich die Schlafwissenschaftler und Mediziner immer noch kräftig darüber streiten, welche Weckmethode nun gut und welche gesundheitsschädlich ist, gibt es immer wieder neue Ideen für ausgefallene Wecker. Gefühlte Hundert haben wir euch hier schon präsentiert. Der Wecker, den wir euch heute vorstellen möchten, hat aber durchaus einen positiven Nebeneffekt. Shape Up! nennt sich die klingelnde Weck-Hantel von Designer Yuk Wang, der uns schon am frühen Morgen zu sportlichen Betätigungen ermuntern soll. Während frisch verliebte Pärchen genug Frühsport bekommen, sind besonders Singles und Menschen, die in längeren Beziehungen leben, vom Faulheitsvirus befallen. Shape Up! nutzt einen einfachen Trick: Der Wecker klingelt so lange, bis man die Hantel mindestens 30 mal gestemmt hat. Über das Gewicht der Hantel gibt es allerdings keine Informationen, aber selbst wenn die Hantel nur ein halbes Kilo wiegt, hat sie ihren Dienst erfolgreich getan, wenn man sie denn auch tatsächlich stemmt und nicht einfach die Batterien rausnimmt. Zur Zeit handelt es sich aber nur um ein Konzept. Wir drücken die Daumen, dass der Designer eine Firma findet, die den Wecker produziert, denn im Gegensatz zu so manch anderen, nervtötenden Weckern, hat dieser wirklich seine Daseinsberechtigung.

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.