Technisches

Samsung macht Galaxy Tab 10.1 am Rad fest

Samsung macht das Galaxy Tab 10.1 am Rad fest

Nachdem es bereits schon seit einer ganzen Weile Halterungen für Smartphones gibt, mit denen sich die Geräte z.B. als praktisches Navi für das Fahrrad nutzen lassen, war es nur eine Frage der Zeit, bis es auch entsprechende Drahtesel- Halterungen für Tablets geben wird. Zusammen mit den Zweiradexperten von 14 Bike Co hat Elektronikhersteller Samsung eine Halterung für sein Galaxy Tab 10.1 entwickelt, die sich direkt am Rahmen des Drahtesels befestigen lassen soll. Laut Samsung soll sich das Tablet so ganz bequem transportieren und dabei auch noch unterwegs benutzen lassen. Wie die Anwendung – sofern sie nicht mit den Beinen erfolgen soll – unterwegs stattfinden kann, erschließt sich uns angesichts der doch ungünstigen Positionierung des Tablets nicht. Aktuell handelt es sich bei dieser Halterung aber sowieso nur um ein Konzept. Ob die Halterung irgendwann auf den Markt kommen wird, ist noch offen. Wir sind jedenfalls gespannt.

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.