Retro

Retro-Schreibmaschinen-Sound fürs MacBook

Noisy Typer
Geschrieben von Oliver

Mechanische Schreibmaschinen sind heute so gut wie ausgestorben. Dabei hatten die alten Kästen auch ihren eigenen Charme: Bei jedem Druck auf die Tasten gab es dieses ganz spezielle „Klackern“ und beim Zeilenwechseln ertönte ein Klingeln. Wer noch auf einer Schreibmaschine geschrieben hat, wird die Geräuschkulisse sicher schon mal auf dem PC vermisst haben. Als Besitzer eines MacBooks kann man sich dieses Nostalgie-Feeling jetzt zurückholen. Das kleine Programm Noisy Typer läuft im Hintergrund, registriert jeden Tastenanschlag und gibt ein Klackern aus. Bei Zeilenwechseln ertönt das typische Klingeln aus den Lautsprechern.

Echter Schreibmaschinen-Sound für das MacBook

Wer sein MacBook zur Retro-Schreibmaschine machen möchte, kann sich das kleine Programm unter diesem Link downloaden. Laut den Entwicklern läuft das Programm aktuell nur unter OS X. Auf der Website gibt es auch ein Video, in dem man den Noisy Typer in Aktion sehen kann. Was haltet ihr vom Noisy Typer? Habt ihr auch noch auf einer mechanischen Schreibmaschine geschrieben und vermisst den typischen Sound der alten Kisten? Sagt es uns in den Kommentaren!

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.

1 Kommentar

  • Für Windows gibts das schon ewig und in unzähligen Varianten. Wieso ist das bei Apple jetzt eine Meldung wert?