Technisches

Renshui Faucet: Wasserhahn mit Touchscreen

Renshui Faucet: Wasserhahn mit Touchscreen

Diese Wasserhahn hat Gadget-Fans wirklich noch gefehlt! Das Bedezimmer gehört ohne Zweifel zu den Orten, die unter eine dramatischen Unterversorgung mit technischen Spielereien leiden. Dieser Renshui Faucet aus China soll das nun ändern. Der Wasserhahn bringt nicht nur eine coole Optik mit sich, die deutlich an die eines Hammerhais angelehnt ist, er verfügt auch über viele Einstellungs- optionen, mit denen sich das Wascherlebnis individualisieren lässt. Über einen integrierten Chipsatz wird die Wassertemperatur geregelt. Über den Touchscreen kann man die Temperatur ganz einfach erhöhen oder absenken.

Außerdem wird auf dem Display des Renshui Faucet die aktuelle Wasser- temperatur angezeigt, so dass man direkt sehen kann, ob man seine Händer drunter halten kann oder nicht. Eine Frage bleibt jedoch: Was ist, wenn mal der Strom ausfällt? Kommt dann kein Wasser mehr aus der Leitung? Oder nur noch eine bestimmte Temperatur? Solche Fragen bringt die fortschreitende Techni- sierung natürlich zwangsläufig mit sich. Noch ist unklar, ab wann und ob überhaupt der schlaue Wasserhahn im Handel erhältlich sein wird. Er wurde gerade erst mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet.

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.