Häusliches

Pizzaschneider und Gabel vereint

Pizzaschneider und Gabel

Ich liebe Problemlöser! Ganz oft sind es diese absolut alltäglichen Dinge, bei denen man sich fragt, warum da denn noch niemand etwas für erfunden hat. Wenn es um Pizza geht, mag ich auch kein Messer benutzen. Ich weiß aber, dass es Menschen gibt, die einfach immer ein Messer brauchen. Bei so einer richtig schön fettigen Pizza kann ich das ja auch noch verstehen, mag aber trotzdem keins benutzen. Damit man aber gegenüber der Freundin nicht wie der letzte Idiot aussieht, weil man die Pizza mit der Hand in Stücke zerlegt, kann man ja jetzt diese Kombination aus Pizzaschneider und Gabel nehmen! Einfach mit dem Pizzaschneider ein Stück abschneiden und direkt mit der Gabel in den Mund verfrachten, ohne Messer! Spart Zeit und ist eine saubere Angelegenheit. Leider scheint das gute Stück momentan ausverkauft zu sein, ich werde mir aber mit Sicherheit eins bestellen! Produktseite. via gadgetreporter

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.