Ausgefallenes

B-Day-Chair kuschelt Geburtstagskinder

Früher, bevor es das Internet gab, kamen Freunde an Geburtstagen noch persönlich zum Gratulieren vorbei. Heute hinterlassen sie ihre Glückwünsche auf Facebook. Damit man sich aber trotzdem in den Arm genommen fühlen kann, gibt es jetzt den Outback B-Day-Chair. Der interaktive Sessel steht in den Filialen der brasilianischen Steakhouse-Kette Outback. Geburtstagskinder können sich beim Essen in den B-Day-Chair setzen und sich über ein Tablet in ihr Facebook-Profil einloggen. Über eine App wird dann eine Nachricht auf dem Profil gepostet, mit der die virtuellen Freunde zum Gratulieren aufgefordert werden.

Für jeden Geburtstagsgruß, der ab jetzt auf dem Facebook-Profil eintrudelt, wird das Geburtstagskind vom B-Day-Chair in den Arm genommen. Dabei schießt das Tablet ein Foto mit dem Gesichtsausdruck des Geburtstagskinds und postet dies ebenfalls auf Facebook. Wer den B-Day-Chair selbst ausprobieren möchte, muss dafür bis ins brasilianische São Paulo reisen. Momentan steht der Kuschel-Sessel in neun Filialen der Steakhouse-Kette. In dem Video unter diesen Zeilen könnt ihr euch den Outback B-Day-Chair in Aktion ansehen.

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.