Für Kids

OLPC-Laptop XO-2 mit Dual-Touchscreen für $75?

Neuer OLPC mit Dual-Touchscreen

Das OLPC (One Laptop Per Child) Projekt hat den neuen OLPC-Laptop XO-2 vorgestellt. Die zweite Generation des XO-Notebooks kommt ohne Tastatur, dafür aber mich gleich zwei Touchscreens und soll sagenhafte $75 Dollar kosten. Das klingt meiner Meinung nach mehr als optimistisch, schließlich hat es bei dem Vorgänger auch nicht geklappt, den anvisierten Preis von $100 Dollar zu erreichen. Der XO-„100-Dollar-Laptop“ kostet immer noch $188 Dollar. Der XO-2 soll voraussichtlich 2010 auf den Markt kommen. Beide Touchscreens sollen gleich mehrere Funktionen haben: Vertikal nebeneinander können Bücher dargestellt werden, flach hingelegt kann man den XO-2 als Tablett verwenden. Auch der Stromverbrauch soll nochmal deutlich reduziert werden. Der XO verbraucht aktuell zwei bis vier Watt, also etwa 1/10 des Strombedarfs eines herkömmlichen Laptops. Auch wenn ich das Projekt für sehr wichtig und gut halte, wird das Ziel von $75 Dollar wohl kaum zu erreichen sein und ich denke, dass ich da nicht zu pessimistisch bin, denn die Touchscreens und die Reduzierung des Stromverbrauchs machen die Herstellung nicht unbedingt günstiger. Warten wir es einfach mal ab.

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.

Kommentieren

  • […] ausgefallene-ideen.com/ Keine Kommentare bis jetzt Einen Kommentar schreiben RSS-Feed für Kommentare zu diesem […]