Technisches

Mint Hard: Eis-Festplatten aus Korea

Mint Hard: Eis-Festplatten aus Korea

Eis-Festplatten? Zugegeben, darauf haben wir wirklich Jahre lang gewartet. Diese Festplatten stammen von dem koreanischen Unternehmen Mintpass. Dazu muss man erklären, dass in Korea das Wort Hard (aus Harddrive / Festplatte) auch für Eisdielen verwendet wird. Westliche PC-Besitzer dürften sich deshalb wohl nur leicht am Kopf kratzen, wenn sie eine Festplatte in Eisform vor sich auf dem Tisch liegen sehen. Die Eis-Festplatten verfügen neben einem festen Speicher auch über einen angedockten USB-Stick, der je nach Größe der Festplatte zwischen 2 und 8GB-Kapazität zu bieten hat. Die leckeren Festplatten wird es in den Ge- schmacksrichtungen Chocolate (120GB), Erdbeer (80GB) und Vanille (60GB) geben. Ob es die Eis-Festplatten auch jemals von Korea in den westlichen Teil der Welt schaffen werden, ist noch unklar.

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.