Tierisches

MDK9 Hundehaus von RAH:DESIGN – Luxus für Vierbeiner

MDK9 Hunde Haus
MDK9 Hunde Haus
Geschrieben von Oliver

Wenn Du schon in einer 1-Zimmer-Wohnung mit 30 m² für 1.500 Euro kalt in Berlin wohnen musst, soll Dein Hund ja nicht darunter leiden. Statt einer kalten Decke auf dem ungeheizten Altbauparkett kannst Du ihm zum Beispiel mit diesem exklusiven Hundehaus eine Freude machen. In der schicken Bude von RAH:DESIGN aus Los Angeles hat Dein Hund sogar ein eigenes Türschild und fühlt sich garantiert gut aufgehoben. Einen Haken gibt es allerdings und das ist der Preis der Hundehütte.

Schicker Bungalow für Hunde

Als Fellfreund wirst Du uns sicher zustimmen, wenn wir sagen, dass ein Vierbeiner auch nicht leben soll wie ein Hund. Mit diesem Hundehaus hat es Dein Hund definitiv geschafft, in die absolute Luxusklasse aufzusteigen. Im Inneren des aus brasilianischem Teakholz gefertigten Edel-Bungalows liegt der Hund nicht etwa auf einem billigen Kissen, sondern auf einer Unterlage aus einem Formgedächtnispolymer (auch Memory Foam genannt), die eigens Jax & Bones für RAH:DESIGN angefertigt hat.

MDK9 Hunde Haus von Innen

MDK9 Hunde Haus von Innen – dem Hund gefällt es auf dem Memory Foam

MDK9 Hundehaus hat echten Betonboden

Im Inneren des MDK9 genannten Luxus-Hundehauses ist Dein Hund ganz ungestört, kann aber seine Umgebung (inklusive Dir) durch das gelochte Metallelement, das als Seitenwand dient, im Auge behalten. Für den Abend verfügt das exklusive Hundehaus über zwei LED-Leuchten. Vor der “Haustür” des Hundehauses stehen die Näpfe für Wasser und Futter bereit. Ein Highlight ist jedoch auch der Boden des MDK9 Hundehauses. Der besteht nämlich aus echtem Beton, damit sich Dein Hund beim Verlassen seines Hauses so fühlt, als würde er durch die Straßen flanieren.

Kommen wir zum Preis des MDK9 Hundehauses von RAH:DESIGN. Der beläuft sich laut der Website des Designers von 3.650 US-Dollar. Als Schnäppchen kann man das sicher nicht bezeichnen, aber wer seinem Hund täglich Filet Mignon füttert, der hat auch das Geld für diesen Luxus-Hundebungalow übrig. Wir können allerdings nicht garantieren, dass der Hund beim nächsten Besuch auf der Hundewiese nicht als Snob abgestempelt wird. Wie gefällt die das Designer-Hundehaus? Schreib uns Deine Meinung in die Kommentare und teile diesen Artikel bei Gefallen!

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.

Wir finden die ausgefallensten Gadgets und Geschenkideen - und du erfährst zuerst davon!

Du willst es doch auch: von Hand ausgewählte Gadget- und Geschenkideen direkt in dein Postfach! Lass dir das nicht entgehen!

Wir geben deine Adresse niemals an Dritte weiter