Praktisches

Laptop-Kissen Log besteht aus sechs Plüschwürsten und soll vor Verbrennungen schützen

Kissen für den LaptopWer er sich gerne mal mit seinem Laptop in einer lauschigen Ecke gemütlich macht und so richtig intim mit ihm wird und ihn schließlich auf seine Beine lässt, der kennt das heiße Problem. Auch ich selbst bin ein leidenschaftlicher auf dem Sofa Arbeiter und kenne die Verbrennungsflecken auf den Oberschenkeln nur zu gut, die der Laptop schon nach kurzer Betriebszeit produziert. Da bringen oft auf die Zusatzlüfter nichts, über die manche Laptops verfügen. Außer viel Krach bringen die kaum Linderung in Form von Abkühlung. Die Lösung soll jetzt ein spezielles Laptop-Kissen bringen, das ein wenig Freiraum zwischen Laptop und Oberschenkel bringt und außerdem auch die ungehinderte Luftzirkulation des Geräts ermöglichen soll. Was auf den ersten Blick aussieht wie ein weicher Stuhlaufsatz für Kids, soll in Zukunft die geschundenen Beine der Homesurfer schützen. Die sechs Plüschwürste können einfach mit Druckknöpfen zusammengesteckt werden. Das Kissen gibt es aber auch in nicht ganz so knalligen Designs, was die Leute freuen dürfte, die auch mal im Zug oder Flugzeug mit dem Laptop arbeiten. Unser Urteil: Sehr praktisch aber das Design ist doch mehr als gewöhnungsbedürftig. Ohne Vebrennungen am Laptop arbeiten? Hier geht’s zu Intelligent Forms

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.

1 Kommentar