Technisches

Katastrophenalarm: Blackout Buddy hilft!

Blackout BuddyStellt euch doch mal das folgende Szenario vor: Morgen kommt ein Asteroid auf die Erde, schlägt ein und alles ist dunkel. Kein Strom mehr, kein Radio, kein Fastfood. Alle eure tollen Tech-Gadgets haben den Geist aufgegeben und weil niemand um die drohenden Katastrophe wusste, hat man auch keine Ahnung, was in aller Welt überhaupt passiert ist. Jetzt steht man da. Es ist dunkel und staubig und telefonieren kann man ja auch nicht mehr. Jetzt wäre so ein Blackout Buddy perfekt! Der ist nämlich extra für solche Fälle gebaut worden. Okay, der Blackout Buddy eignet sich auch schon für weniger bedrohliche Stromausfälle und kleinere Katastrophen, als das oben genannte Weltuntergangsszenario, aber man sollte ja immer gerüstet sein! Der Blackout Buddy verfügt über eine eingebaute LED-Taschenlampe, die für 12 bis 16 Stunden Licht gibt. Ebenso eingebaut ist ein AM/FM Radio, das 4-8 Stunden in Betrieb sein kann. Zeit genug, damit man in Erfahrung bringen kann, was denn los ist und wann der Strom wieder zurück ist. Aufgeladen wird der Blackout Buddy in der Steckdose.

Über den Autor

Melanie