Praktisches

Firetext: Rauchmelder schickt SMS

Firetext: Rauchmelder schickt SMS

Rauchmelder können Leben retten, das dürfte mittlerweile allseits bekannt sein. Jährlich sterben rund 600 Menschen an Bränden, die meisten davon fallen dabei allerdings nicht den Flammen, sondern dem Rauch zum Opfer. Laut offiziellen Statistiken sterben 95% der Brandtoten an den Folgen einer Rauchvergiftung. Wer also noch keinen Rauchmelder installiert hat, sollte darüber nachdenken. Eine brand-neue Alternative zum einfachen Rauchmelder kommt jetzt von Firetext. Der Rauchmelder von Firetext macht im Brandfall mit 85 dB nicht nur ordentlich krach, sondern schickt auch noch eine SMS mit einem frei wählbaren Text an bis zu vier Empfänger. Dazu muss der Rauchmelder lediglich mit einer SIM-Karte ausgestattet werden. Für so viel Komfort muss man allerdings rund 100 Euro investieren. Mehr zum Firetext-Rauchmelder inklusive Bestellmöglichkeit gibt es hier.

AUCH GUT:  Thingzo weiß, wann etwas zuletzt bewegt wurde

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.

1 Kommentar

Wir finden die ausgefallensten Gadgets und Geschenkideen - und du erfährst zuerst davon!

Du willst es doch auch: von Hand ausgewählte Gadget- und Geschenkideen direkt in dein Postfach! Lass dir das nicht entgehen!

Wir geben deine Adresse niemals an Dritte weiter