Häusliches Mobiles

Faltbarer Tisch für den Laptop

laptoptischNa wenn das mal keine praktische Erfindung ist… Wie oft wünscht man sich, im Liegen im Internet surfen zu können, ohne sich die Arme oder andere Körperteile zu brechen – das alles ist jetzt vorbei, denn hier gibt es den faltbaren Tisch für den Laptop! Er besteht aus Aluminium, was zur Kühlung des Notebooks beiträgt und so eine Überhitzung verhindert. Die DINA 4 große „Platte“ bietet Platz für fast alle handelsüblichen Notebooks. Die Beine können per Knopfdruck in jeden nur gewünschten Winkel verstellt werden und passen sich so allen möglichen (und unmöglichen!) Liegepositionen des Nutzers an. Besonders praktisch an diesem doch recht unhandlich erscheinenden Tisch: Er lässt sich bei Nichtgebrauch einfach zusammenklappen und ist dann so flach, dass er einfach unter das Bett geschoben werden kann. Ob dieser Laptop-Tisch den Ganz zum Physiotherapeuten oder Chiropraktiker überflüssig macht oder aber beschleunigt, ist uns nicht bekannt. Für $58 kann man es ja mal ausprobieren, Erfahrungsberichte sind herzlich willkommen! via

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.

1 Kommentar