DIY

DIY Apple Watch: Felt Smart Watch besteht aus Filz

DIY Apple Watch
Geschrieben von Oliver

Zur neuen Apple Watch kann man stehen, wie man will. In einem Punkt muss man den Designern aus Cupertino aber in jedem Fall ein Lob aussprechen: Das Design der App-Oberfläche ist ein echter Blickfang. Allerdings dürfte nicht jeder dazu bereit sein, nur deshalb 399 Euro für das Apple-Gadget auszugeben. Erheblich günstiger – allerdings auch mit einem spürbar verringerten Funktionsumfang – ist die Apple Watch-Variante der japanischen Designerin Hiné Mizushima zu haben.

DIY Apple Watch

Apple Watch als DIY-Projekt

Eigentlich kann man die Apple Watch, wie sie die japanische Designerin vorgestellt hat, auch ganz einfach selbst herstellen. Natürlich ohne Apple-Logo und Schriftzug, damit es keine Probleme mit dem Markenschutz gibt. Alles, was man für die DIY Apple Watch benötigt, sind einige Stücke Filz, einige Druckknöpfe, eine Auswahl kleiner, bunter Knöpfe und etwas handwerkliches Geschick. Wer eine möglichst originalgetreue Vorlage haben möchte, leiht sich einfach die Apple Watch eines Freundes und zeichnet die Konturen 1:1 auf ein Stück Filz. Danach muss die Uhr nur noch ausgeschnitten und genäht werden. Jetzt noch die Knöpfe auf das Zifferblatt nähen und die Druckknöpfe befestigen und schon kann die DIY Apple Watch angelegt werden. Zumindest aus etwas Entfernung lässt sich die Filzuhr kaum vom Original unterscheiden.

DIY Apple Watch

Felt Smart Watch auf etsy

Wer keine eigene Nähmaschine besitzt, nur einfarbige Knöpfe in der Schublade findet oder einfach keine Lust auf Basteln hat, kann die auf den Namen “Felt Smart Watch” getaufte Apple Watch-Kopie auch ganz einfach im etsy-Store von Hiné Mizushima kaufen. Allerdings fertigt sie laut eigener Aussage nur selten, und wenn, dann nur sehr wenig Nachschub, der dann auch recht schnell wieder vergriffen ist. Die Designerin rät Interessenten daher, ihren Twitter-Feed aufmerksam zu verfolgen und ggf. blitzschnell zuzuschlagen. Wir sitzen bereits mit gedrückter F5-Taste vor dem Monitor. Zum Preis der DIY Apple Watch liegen uns bislang leider keine Informationen vor.

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.

Wir finden die ausgefallensten Gadgets und Geschenkideen - und du erfährst zuerst davon!

Du willst es doch auch: von Hand ausgewählte Gadget- und Geschenkideen direkt in dein Postfach! Lass dir das nicht entgehen!

Wir geben deine Adresse niemals an Dritte weiter