Technisches

Die gute alte Kassette als USB-Hub

Kasette USB-Hub

Die gute alte Kassette ist in Zeiten von Blu-ray, DVD und MP3 doch schon fast aus unserer Erinnerung verschwunden. Die Unter-30-Jährigen unter euch werden jetzt fragen, was denn eine Kassette ist. Das hier zu erklären, würde aber den Rahmen sprengen. Es ist also an der Zeit, sich ein Stück Nostalgie zurück an den Rechner zu holen. Mit dem Kassetten-USB-Hub ist das zumindest teilweise möglich. Zwar funktioniert die Kassette nicht im altbekannten Sinn, dafür verfügt sie aber über 4 USB 2.0-Ports. Die Kassette sollte ausdrücklich nicht in einen Kassettenspieler eingelegt werden (wenn denn jemand wirklich noch einen hat), ansonsten könnte das den USB-Hub beschädigen. Wer sich ein Stück Erinnerung zurückholen möchte, kann das hier für 12,99 Pfund tun.

Die gute alte Kassette als USB-Hub
Bewerte diese Idee

AUCH GUT:  Sunflower - smarter Sonnenschirm gibt immer Schatten

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.

Wir finden die ausgefallensten Gadgets und Geschenkideen - und du erfährst zuerst davon!

Du willst es doch auch: von Hand ausgewählte Gadget- und Geschenkideen direkt in dein Postfach! Lass dir das nicht entgehen!

Wir geben deine Adresse niemals an Dritte weiter