Verliebtes

Das Kissen mit der Message

Kissen mit MessageWer von euch vergisst den ab und an, seiner Angebeteten in der Früh einen guten Morgen zu wünschen? Ich sehe da einige von euch aufzeigen. Das muss ab sofort gar nicht mehr vorkommen. Der Designer James McAdam hat sich da nämlich so seine Gedanken gemacht und ist dabei auf ein natürliches Phänomen gestoßen. Viele von euch werden das kennen, wenn man aufsteht und das ganze Gesicht voller Abdrücke von Kissen und Co ist. Das hat James McAdam genutzt und ein “Good Morning Pillow” entworfen. In das Kissen ist eine Message (Good Morning Sweetheart) etwas erhöht eingearbeitet. Wenn man nun mit dem Gesicht auf selbiger schläft, hat man am Morgen die Message auf der Backe. Eine sehr schöne Idee. Leider gibt es aktuell nur diese eine Message. Ich könnte mir auch: “Sprecht mich bloß nicht an!” gut vorstellen. So sehen alle sofort was los ist und man spart sich das unnötige Gerede. Besonders nach einer durchzechten Nacht. via swissmiss

Das Kissen mit der Message
Bewerte diese Idee

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.

Wir finden die ausgefallensten Gadgets und Geschenkideen - und du erfährst zuerst davon!

Du willst es doch auch: von Hand ausgewählte Gadget- und Geschenkideen direkt in dein Postfach! Lass dir das nicht entgehen!

Wir geben deine Adresse niemals an Dritte weiter