Sinnbefreites

Crappy Christmas: USB-Schuhe im Christmas-Look

usb santa bootsOh yeah! Endlich wieder ein neues USB-Gadget! Langsam brauchen wir 100er-Hubs. Aber moment! Ob man das hier wirklich braucht? Vom USB-Kniewärmer über USB-Handschuhe bis hin zu den USB betriebenen Hausschuhen haben wir ja eigentlich schon so gut wie alles gesehen, aber dass man sich jetzt auch mit USB-Tretern im Christmas-Look vor den Rechner setzten soll, geht dann doch ein wenig zu weit, oder? Die Santa Boots von Thanko sind jeweils mit einem USB-Kabel mit dem Rechner verbunden und sollen so für schweißige warme Füße sorgen. Über die kleine Fernbedienung, die sich am oberen Ende der Kabel befindet, kann man die Temperatur in den Tretern regeln. Ich glaube, man würde mich hier abholen lassen, wenn ich mit solchen Boots am Rechner sitzen würde. Nein danke!

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.

Kommentieren