Ausgefallenes

Canvas: In diesen Bildern kann man sitzen

YOY Canvas
YOY Canvas
Geschrieben von Oliver

Ist das Kunst oder kann man darauf sitzen? Das Design-Studio YOY-Ideas hat in Milan diese außergewöhnlichen Bilder mit klassischen Sitzmöbeln vorgestellt, auf bzw. in denen man tatsächlich sitzen kann. Ihr versteht nur Bahnhof? Gut, dann etwas ausführlicher: Die Bilder, auf denen klassische Sitzmöbel des letzten Jahrhunderts zu sehen sind, bestehen aus einem soliden Rahmen aus Holz und Aluminium und einem flexiblen Bezug. An die Wand gelehnt sehen die Bilder nicht nur dekorativ aus, sondern lassen sich auch tatsächlich als Sitzgelegenheit nutzen, wobei man sich zunächst etwas überwinden muss, sich in ein zweidimensionales Bild zu setzen.

YOY Stuhl Bilder

In den Canvas Gemälden von YOY-Ideas darf man sitzen

In dem Bild oben könnt ihr etwas besser sehen, wie man in den Bildern Platz nimmt. Hat man sich erst einmal hingesetzt, sollen die Bilder laut den Designern ganz bequem sein. Und ganz praktisch sind sie auch: Kommen Gäste, nimmt man einfach die Stühle von der Wand und hängt sie danach einfach wieder an ihren Platz zurück. Wenn das nicht platzsparend ist, wissen wir es auch nicht. Ob man die Bilder von YOY-Ideas irgendwann als reales Produkt kaufen können wird, ist uns nicht bekannt. Wir vermuten aber, dass es bei den gezeigten Einzelstücken bleiben wird. Schade.

AUCH GUT:  Flyte Story - magische Uhr mit schwebendem Zeitanzeiger

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.

Wir finden die ausgefallensten Gadgets und Geschenkideen - und du erfährst zuerst davon!

Du willst es doch auch: von Hand ausgewählte Gadget- und Geschenkideen direkt in dein Postfach! Lass dir das nicht entgehen!

Wir geben deine Adresse niemals an Dritte weiter