Grünes Häusliches

Bringt die Natur ins Haus: der Indoor-Garten

gartenwand

Ein absoluter Hingucker und vor allem in Paris und Italien der letzte Schrei bei den Raumaustattern mit dem grünen Daumen ist der Indoor-Garten. Ob in privaten Wohnungen oder in exquisiten Restaurants, immer mehr Kunden schwören auf dieses außergewöhnliche Einrichtungsstück. Und das nicht ohne Grund, denn keine andere Bepflanzung ist so ausdrucksstark und doch so leicht zu pflegen wie dieser Indoor-Garten, der sowohl freistehend als auch zum Aufhängen an die Wand erhältlich ist. Jedes Set enthält neben dem Pflanzgitter obere und untere Pflanzkästen, einen Rahmen aus Zedernholz, Werkzeug für den Aufbau und eine umfassende Anleitung. Einmal gepflanzt werden sie einfach von oben über den integrierten Wasserbehälter gegossen, das Wasser tröpfelt von dort zu jeder Pflanze, eventueller Überschuss wird im unteren Behälter aufgefangen. Der Indoor-Garten ist sowohl für Blumen und Fettpflanzen in hellem Licht, als auch für Farne oder Efeu in schattigeren Ecken des Zimmers bestens geeignet. Die Wandvariante ist für $169, das freistehende Modell für $20 mehr zu haben. Ein Stück Natur in den eigenen vier Wänden, und die olle Topfpflanze kann in Rente gehen!

Bringt die Natur ins Haus: der Indoor-Garten
Bewerte diese Idee

AUCH GUT:  Raindrop: Designer Regenfass in Tropfenform

Über den Autor

Melanie

1 Kommentar

  • Wow, die Idee ist super! Ich hab zwar nicht unbedingt einen grünen Daumen aber das sieht so aus, als könnte man es in den Griff bekommen. Bin gerade am gro߸en Wohnung umgestalten, das könnte was fürs Home-Office sein.

Wir finden die ausgefallensten Gadgets und Geschenkideen - und du erfährst zuerst davon!

Du willst es doch auch: von Hand ausgewählte Gadget- und Geschenkideen direkt in dein Postfach! Lass dir das nicht entgehen!

Wir geben deine Adresse niemals an Dritte weiter