Kurioses

Briefmarke mit interaktivem Internet-Link

briefmarkeDiese Schweizer Sondermarke für 1 Franken ist etwas ganz besonderes, denn neben dem Motiv aus dem Wintersport enthält sie einen interaktiven Internet-Link. Das zugrundeliegende System wurde vondem Züricher Unternehmen Connvision entwickelt und heißt “Mobile Tagging”. Es funktioniert über einen grafischen Code, der in die Briefmarke integriert ist und der über die Kamera eines Handys eingelesen werden kann. Dieser Code wird als “BeeTagg” bezeichnet. Mittels einer speziellen Software, die den Code zuordnet, wird die entsprechende Website geöffnet. In diesem Fall handelt es sich um eine Website von Schweiz Tourismus, auf der die Besucher ein Gewinnspiel erwartet. Laut Connvision ist dies die erste Briefmarke, bei der das Mobile Tagging eingesetzt wurde, denkbar sind auch Anzeigen, Broschüren, Visitenkarten oder sogar T-Shirts, die BeeTaggs enthalten.

Über den Autor

Melanie

Wir finden die ausgefallensten Gadgets und Geschenkideen - und du erfährst zuerst davon!

Du willst es doch auch: von Hand ausgewählte Gadget- und Geschenkideen direkt in dein Postfach! Lass dir das nicht entgehen!

Wir geben deine Adresse niemals an Dritte weiter