Sinnbefreites Technisches

Biohazard Watch: Hilfe, die Aliens kommen!

Alien UhrHilfe, die Aliens kommen! Bevor wir uns jetzt aber wie im Film Signs ulkige Hüte aus Alufolie basteln um uns damit dann auf die vier Buchstaben zu setzen und auf das Ende der Welt zu warten, können wir uns auch schon vorher über die Anwesenheit von kleinen grünen Männchen informieren lassen. Vor solchen Gefahren möchte uns jedenfalls die „Biohazard Watch“ warnen. Okay, die sieht ein wenig aus, als wäre sie um 1990 aus einem dieser Automaten gezogen worden, in die man eine Mark werfen und dafür dann mit einem Greifarm sein Glück versuchen konnte, aber die hier hat ja viel mehr drauf, oder nicht? Der Hersteller gibt Auskunft darüber, was die Uhr wirklich kann: „Die weiße und rote Helix nimmt keine Aktivität von Aliens in der Umgebung war, sie zeigt nur die Zeit in Form dieser Helix und einer „Alien DNA Percentage“ an.“ Okay, die sind wenigstens ehrlich. Trotzdem erfüllt die Uhr damit ja wenigstens ihren Zweck und zeigt die Zeit an. Wer möchte, kann ja trotzdem seine Freunde ein wenig veräppeln und behaupten, dass die Uhr Teil ein streng geheimen FBI-Projekts ist und sich derzeit eine Auswandererfamilie vom Mars im Keller befindet, die man beaufsichtigen muss. Für den Spaß muss man dann aber schon 15.900 Yen oder $138 an den zuständigen FBI-Agent überweisen. via

Über den Autor

Melanie

1 Kommentar