Ausgefallenes Technisches

Bio-Uhr – Zitronen statt Batterien

Bio-UhrDass man aus Früchten, etc. auch Strom gewinnen kann, ist ja kein Geheimnis. Mit dieser Bio-Uhr kann man auf Batterien verzichten und so zukünftig die Umwelt vielleicht ein wenig mehr entlasten. Außerdem wird anhand der Bio-Uhr schön veranschaulicht, wie einfach man brauchbare Elektrizität erzeugen kann. Ganz egal was man nimmt, ob Cola, Zitronen, Zahnpasta, Ketchup oder Majonaise, alles bringt die Uhr zum Laufen und das für eine sehr sehr lange Zeit. Okay, mal vom möglichen Geruchsproblem abgesehen, lässt sich so was für die Umwelt tun und vielleicht etwas Geld sparen. So eine Tube Curry-Ketchup hält schon sehr sehr lange. Die Bio-Uhr gibt’s schon für 14,95 USD. Produktseite. via Ubergizmo

Bio-Uhr – Zitronen statt Batterien
Bewerte diese Idee

AUCH GUT:  Qoobo - Kissen mit Roboter-Schwanz entspannt dich

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.

Wir finden die ausgefallensten Gadgets und Geschenkideen - und du erfährst zuerst davon!

Du willst es doch auch: von Hand ausgewählte Gadget- und Geschenkideen direkt in dein Postfach! Lass dir das nicht entgehen!

Wir geben deine Adresse niemals an Dritte weiter