Technisches

Amex Digital: MuFu-Bilderrahmen

Amex Digital SR-7

Wohl weil digitale Bilderrahmen, die nur Bilder anzeigen können, einfach nur langweilig wären, hat Amex Digital mit dem SR-7 und dem SW-7 nun zwei MuFu-Bilderrahmen auf den Markt gebracht, die von allem ein bisschen beherrschen. Beide Bilderrahmen verfügen über ein 7-Zoll-Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln. Beide Rahmen können sowohl Fotos, als auch Videos anzeigen und verfügen über ein Radio, eine Uhr samt Wecker und ein Innenthermometer. In beiden Rahmen hat Amex einen On-Screen-Kalender integriert. Der SW-7 bietet darüber hinaus auch noch den tagesaktuellen Wetterbericht, ein Hygrometer und ein Thermometer. Beide Rahmen haben einen integrierten Reader für CompactFlash, Memory Stick, MMC, SD und xD. Natürlich gibt es auch einen USB-Anschluss, um die Bilder und Videos auch per Stick auf den Rahmen bringen zu können, falls kein WLAN verfügbar sein sollte.

Beide Rahmen unterstützen die Formate AVI, MP3, MPEG1, MPEG2 und MPEG4. Bei den Bildern sieht es schon ein bisschen magerer aus: Nur JPG wird unterstützt. Die Bilderrahmen gibt es ab 129 US-Dollar. Wenn der riesige Schriftzug von der Front entfernt würde, wären die Rahmen durchaus eine Überlegung wert.

Über den Autor

Oliver

Oliver schreibt seit 2004 für Ausgefallene-Ideen. Der Ende der wilden 1970er-Jahre geborene Sauerländer ist mit Atari 2600 und C16 aufgewachsen und wird von allem angezogen, was einen Knopf zum Einschalten hat - sei es auch noch so überflüssig.