Kategorien:

As seen on the Web - Fundstelle WWW (42)
Ausgefallenes - Ausgefallene Gadgets (396)
Cineastisches - Gadgets für Cineasten ()
Für Frauen - Gadgets für Frauen (64)
Für Kinder - Gadgets für Kinder (52)
Für Männer - Gadgets für Männer (31)
Green Gadgets - Öko-Gadgets (132)
Häusliches - Praktisches für's Heim (215)
Kurioses - Die kuriosesten Ideen (132)
Luxuriöses - Ideen für dicke Geldbeutel (35)
Mobiles - Vom Handy bis zum Tablet (96)
Musikalisches - Für musikalische Menschen (75)
Praktisches - Praktische für den Alltag (330)
Sinnbefreites - Nutzlos aber begehrenswert (82)
Spielerisches - Für das Kind im Manne (96)
Sportliches - Rund um das Thema Sport (35)
Technisches - Technische Spielereien (1061)
Tierisches - Gadgets für Hund und Katze (82)
Musikalisches - Für musikalische Menschen (20)

Freunde:

Rahmenversand - Kreative Bilderrahmen
Online Geschenke - Der Geschenke-Ratgeber
Schenken ohne Denken - Der Geschenke-Finder
Geschenke für alle - Großer Katalog mit Ideen
Das Saftblog - Der Blog für Saftfreunde
Event Checker Erlebnisblog - Verrückte Erlebnisse

Intern:

Werbung schalten - Mediadaten und Preise
Wie über uns - Über Ausgefallene Ideen
Kontakt - Impressum & Datenschutz
Smartes Zuhause - Smart Home Gadgets
DailyGreen - Unser Umweltmagazin
LuxusBlogger - Unser Lifestyle-Magazin

Muskeltraining hoch zu Ross

Am 12. November 2006 in Sportliches und Technisches geschrieben.

Muskeltrainer PferdWem Pferde einfach zu widerspenstig sind und die Pflege zu aufwändig, aber den knackigen Po der hübschen Reiterinnen beneidet, für den gibt es jetzt das ultimative Trainingsgerät, das den Ritt auf einem Pferd perfekt simuliert und so sämtliche Muskelpartien trainiert, die auch bei einem Ritt auf einem echten Pferd beansprucht werden. Man sitzt hierbei auf einer Art Sattel, sogar einen Griff und Steigbügel gibt. Der Sattel ist sehr bequem und frei von störenden Schweißnähten. Die 3 verschiedenen einprogrammierten Trainingssequenzen, die verschiedene Bewegungen nach links, rechts, vorne und hinten beinhalten, kann man in der Geschwindigkeit variieren und so selbst die verschiedenen Gangarten imitieren. Jede Trainingssequenz dauert ca. 20 Minuten und trainiert neben der Gesäßmuskulatur auch Beine und Rücken. Mit $1.999 ist der Muskeltrainer zwar nicht gerade billig, aber immer noch wesentlich günstiger als Anschaffung und Unterhalt eines entsprechenden Vierbeiners und zudem noch wetterunabhängig einsetzbar. via

BH & Tasche in einem

Am 12. November 2006 in Für Frauen und Kurioses geschrieben.

BH-TascheAuch wenn die nette Dame auf dem Bild nicht asiatisch aussehen würde, würde man sofort erwarten, dass diese kuriose Erfindung garantiert aus Japan kommen müsste, auf die die Welt schon gewartet hat: Ein BH, der sich in nur 5 Einzelschritten in eine Einkaufstasche umwandeln lässt! Diese innovative Idee, deren Praktikabilität allerdings etwas zu wünschen übrig lässt, stammt von Triumph International Japan. Und so funktioniert’s: Die Pads in den Cups bilden die Basis der Tasche und sind herausnehmbar, zusammen mit dem Hakenverschluss kann die Tasche entstehen. Zwar ist die Motivation von Triumph, den Verbrauch an Plastiktüten massiv einzuschränken und somit die Umwelt zu schützen, durchaus lobenswert, doch ehrlich gesagt, ist es schon etwas umständlich, für den Einkauf im Supermarkt, schnell noch eine Umkleidekabine aufzusuchen. Andererseits ist rot, gelb, grün, blau oder pink schon etwas schöner als Jute. Also Mädels, back to the 60s, befreit euch von den Fesseln der BHs und geht lieber damit shoppen! via

Digitaler Notenständer: Nie mehr Noten umblättern

Am 11. November 2006 in Musikalisches und Technisches geschrieben.

Digitaler NotenständerDer Horror jedes Musikers: Beim Umblättern der Notenblätter verheddert man sich im Papier oder bleibt an ihm hängen, so dass es einen eleganten Abflug macht… Diese Sorge ist von nun an passé, denn der digitale Notenständer von Hammacher Schlemmer ist eine absolut innovative Erfindung, die tausende Musiker glücklich machen wird. Auf einem 12″ LCD-Display mit 1024 x 768 Auflösung werden die Noten seitenweise angezeigt, die mit einer einfacher Berührung des Displays oder mit einem Fußpedal automatisch “umgeblättert” werden können. Der digitale Notenständer kann mit eingescannten Notenblättern gefüttert werden oder man lädt sich die entsprechenden Noten einfach aus einem Onlineshop. Außerdem enthält er Grifftabellen, ein integriertes Metronom sowie eine Stimmpfeife und einen Audioplayer für MP3s. Mit 128 MB RAM, einem 128 MB USB Speichermodul, zwei USB-Anschlüssen, Audio- und Video-Anschlüssen, einem Audioplayer für MIDI und einer Tragetasche rechtfertigt sich auch der stolze Preis von $1,399.95. Dieser Notenständer kann auch per Batterien betrieben werden, besonders praktisch für unterwegs. Peinliche Missgeschicke und störendes Rascheln haben keine Chance mehr, die Basis für einen Konzertgenuss für Zuhörer und Musiker! via

Softeis und Joghurt ganz leicht selbst machen

Am 11. November 2006 in Häusliches und Technisches geschrieben.

Softeis-MakerDie nächste Eisdiele ist zu weit weg, der Supermarkt hat schon lange geschlossen und die Lust auf eine kühle Erfrischung ist ungebrochen? Kein Problem, mit dieser vielseitigen Küchenmaschine kann man sich das süße Dessert direkt selbst machen. Aus drei Spendern kommen die nach individuellem Geschmack oder persönlicher Experimentierfreude eingefüllten Zutaten gemischt aus der Maschine und werden zum köstlichen Nachtisch. Kinder und Erwachsene werden hier kreativ und zu echten Leckermäulern, denn die Bedienung ist denkbar einfach, und keine Zusatzstoffe sind nötig. In weniger als 20 Minuten wird mit Hilfe des integrierten Gefrierapparates köstliches Softeis, Joghurt oder Sorbet hergestellt, mmmh lecker! Auch die Reinigung ist unkompliziert, da die Einzelteile leicht auseinandergenommen werden können. Das ganze Jahr kühle Köstlichkeiten gibt’s für $130. via

Vibrierende Seife übernimmt das Einschäumen

Am 9. November 2006 in Ausgefallenes und Häusliches geschrieben.

Vibri Seife.jpgDas hat die Welt gebraucht! Das selbständige Einschäumen unter der Dusche mit Seife (betrifft natürlich nur die, die nicht auf Duschgel stehen!) ist schon lästig so Tag für Tag. Wie gut, dass uns dieses feine Wunderwerk die Arbeit in Zukunft abnimmt. Die vibrierende Seife beginnt sofort, nachdem sie aus der Schale genommen wird mit ihrer Arbeit und sorgt so für den herrlichsten Schaum, den man sich nur vorstellen kann. Der tief im Inneren der Seife sitzende Vibrationsmotor stoppt sofort, wenn die Seife wieder auf ihrem Halter liegt, also keine Angst vor Seifenstücken, die von alleine quer durchs Badezimmer vibrieren. Dieses innovative Accessoire für’s Badezimmer kostet ca. 9€ und ist in den Farben Hellblau, Pink oder Rot erhältlich. Na, wenn da nicht doch der ein oder andere vom Duschgel zur Seife wechselt… via

Schweinische Bank mit Ansage

Am 9. November 2006 in Für Kids und Tierisches geschrieben.

Sparschwein.jpgEin hungrigeres Sparschwein hat die Welt noch nicht gesehen! Es kennt nicht nur den aktuellen Kontostand im Inneren und zeigt ihn groß auf dem Display an seiner Seite, sondern zählt auch alle Änderungen mit verschiedenen Stimmen automatisch mit. So kann man nie den Überblick verlieren und auch nie mehr enttäuscht werden, wenn der Inhalt des Schweinderls doch nicht so üppig ist, wie man sich zu erinnern meint. Ursprünglich für Kinder konzipiert, eignet sich der niedliche Sparfreund doch eigentlich für jeden, und um ihm seine Beute zu entlocken, muss man einfach auf seine Nase drücken. Ob die süße Sau, die es für $24,95 gibt, auch Euros erkennt, ist uns nicht bekannt, aber unwahrscheinlich, eigentlich schade! via

Feueralarm sorgt für rechtzeitiges Aufstehen

Am 8. November 2006 in Häusliches und Technisches geschrieben.

Wecker Feueralarm

Der perfekte Wecker für Langschläfer und weckresistente Zeitgenossen, die durch ihre Sturheit, den Wecker immer und immer wieder zu überhören ihre Umwelt in den Wahnsinn treiben und sich in Schwierigkeiten am Arbeitsplatz bringen. Dieses Exemplar ist der Rambo unter den Weckern, denn hier haben selbst hartgesottene Weckignoranten keine Chance. Zwar gibt es eine Snooze-Funktion, aber bei der enormen Lautstärke werden sich wohl die wenigsten trauen, sich den unbeschreiblichen Lärm am gleichen Morgen noch ein zweites Mal anzutun. Die digitale Anzeige der Uhrzeit sieht nur harmlos aus, verschwindet aber fast hinter dem riesigen Alarmknopf, der eher das ankündigt, was bei dem Einsetzen des Weckalarms los ist. Für nur $14,95 bei Spilsbury endlich wieder pünktlich aufstehen, na dann mal raus aus den Federn! via