Kategorien:

As seen on the Web - Fundstelle WWW (42)
Ausgefallenes - Ausgefallene Gadgets (396)
Cineastisches - Gadgets für Cineasten ()
Für Frauen - Gadgets für Frauen (64)
Für Kinder - Gadgets für Kinder (52)
Für Männer - Gadgets für Männer (31)
Green Gadgets - Öko-Gadgets (132)
Häusliches - Praktisches für's Heim (215)
Kurioses - Die kuriosesten Ideen (132)
Luxuriöses - Ideen für dicke Geldbeutel (35)
Mobiles - Vom Handy bis zum Tablet (96)
Musikalisches - Für musikalische Menschen (75)
Praktisches - Praktische für den Alltag (330)
Sinnbefreites - Nutzlos aber begehrenswert (82)
Spielerisches - Für das Kind im Manne (96)
Sportliches - Rund um das Thema Sport (35)
Technisches - Technische Spielereien (1061)
Tierisches - Gadgets für Hund und Katze (82)
Musikalisches - Für musikalische Menschen (20)

Intern:

Werbung schalten - Mediadaten und Preise
Wie über uns - Über Ausgefallene Ideen
Kontakt - Impressum & Datenschutz

WonderCube: Wunderwürfel für Smartphones

Am 19. März 2015 in Technisches abgelegt.
Der WonderCube ist die eierlegende Wollmillchsau fürs Smartphone und bietet acht praktische Funktionen wie z.B. Kartenleser und Notfall-Ladegerät.
Der WonderCube ist die eierlegende Wollmillchsau fürs Smartphone und bietet acht praktische Funktionen wie z.B. Kartenleser und Notfall-Ladegerät.

Dieser kleine Würfel ist die sprichwörtliche eierlegende Wollmilchsau für Smartphonebesitzer und sollte in Zukunft in keiner Hosentasche fehlen. Das Gadget hört passenderweise auf den Namen WonderCube, misst gerade einmal 2,5 Zentimeter und vereint in seinem kleinen Gehäuse acht mehr oder weniger nützliche Funktionen. Mit von der Partie sind unter anderem eine LED-Taschenlampe, eine Halterung, mit der sich das Smartphone zum Betrachten von Videos aufstellen lässt, … weiterlesen

Smartwatch zu groß? Hier kommt der smarte Ring

Am 4. Februar 2015 in Technisches abgelegt.
Wem eine Smartwatch zu groß ist, der kann jetzt zum Mota SmartRing reifen. Der intelligente Ring ist mit einem Touchscreen ausgestattet und wird mit dem Smartphone gepairt.
Wem eine Smartwatch zu groß ist, der kann jetzt zum Mota SmartRing reifen. Der intelligente Ring ist mit einem Touchscreen ausgestattet und wird mit dem Smartphone gepairt.

Pebble, Apple Watch, Motorola Moto 360 – die Auswahl an intelligenten Uhren nimmt stetig zu, aber nicht jeder will sich so einen Mini-Computer ums Handgelenk binden. Wem die Smartphone-Erweiterungen zu klobig sind oder wer einfach nicht auf seine geliebte Armbanduhr verzichten möchte, kann jetzt alternativ zum smarten Ring greifen. Der intelligente Begleiter für den Ringfinger heißt Mota SmartRing und ist das Ergebnis einer erfolgreichen Crowdfunding- … weiterlesen

USB-Lügendetektor für Hobby-Ermittler

Am 6. Januar 2015 in Technisches abgelegt.

Wer hat die Schokolade aus dem Schrank geklaut und wer lässt denn nun wirklich ständig die Kellertür offen stehen? Mit diesem USB-Lügendetektor soll man das direkt feststellen können. Wie große Lügendetektoren ist auch das USB-Gadget mit einem Pulsmesser und einem Sensor zur Erfassung der elektrischen Leitfähigkeit der Haut ausgestattet. Parameter wie Blutdruck und Atemfrequenz werden aber nicht erfasst. Für den Test wird der USB- Polygraph mit dem Laptop oder PC verbunden.

… weiterlesen

[Sponsored] Braun Series 9 Gewinnspiel

Am 8. Dezember 2014 in Technisches abgelegt.
Kurz vor Weihnachten geben wir euch zusammen mit Braun die Gelegenheit, mit dem Braun Series 9 Rasierer ein Männer-Gadget der Extraklasse zu gewinnen.
Kurz vor Weihnachten geben wir euch zusammen mit Braun die Gelegenheit, mit dem Braun Series 9 Rasierer ein Männer-Gadget der Extraklasse zu gewinnen.

Kurz vor Weihnachten möchten wir euch gemeinsam mit Braun die Möglichkeit geben, mit dem Series 9 Rasierer ein Männer-Gadget der Extraklasse zu gewinnen. Braun hat uns für die Verlosung freundlicherweise eines der begehrten Geräte zur Verfügung gestellt. Im Handel ist der High- Tech-Rasierer für 439,99 Euro (UVP) erhältlich. Sicherlich kein Schnapper, aber momentan das Nonplusultra was Rasierer angeht. Was der Braun Series 9 kann und was ihr tun müsst, um … weiterlesen

Pantelligent: Intelligente Bratpfanne mit Bluetooth

Am 2. Dezember 2014 in Technisches abgelegt.
Mit der Pantelligent kann jeder zum Chefkoch werden. Die intelligente Bratpfanne ist mit Bluetooth und Temperatursensor ausgestattet und lässt sich via iPhone / iPad überwachen.
Mit der Pantelligent kann jeder zum Chefkoch werden. Die intelligente Bratpfanne ist mit Bluetooth und Temperatursensor ausgestattet und lässt sich via iPhone / iPad überwachen.

Diese Bratpfanne ist ein echtes High-Tech-Gadget! Auf Kickstarter sucht Tüftler Umberto Evans für seine Bratpfanne “Pantelligent” nach finanzieller Unterstützung. Evans hat die Pfanne mit Thermometer und Bluetooth- Modul ausgestattet, wodurch das Küchen-Gadget in der Lage ist, Daten an ein iPhone oder iPad weiterzugeben. So soll der Nutzer die ganze Zeit volle Kontrolle über die Brattemperatur und die für den optimalen Garpunkt benötigte Zeit haben. Die Steuerung über den … weiterlesen

Plan V: Smartphone-Ladegerät nutzt 9-Volt-Batterien

Am 29. November 2014 in Technisches abgelegt.
Der Akku des Smartphones ist natürlich immer dann leer, wenn man es am meisten braucht. Mit Plan V sollen sich Smartphones schnell mit einer normalen 9-Volt-Batterie aufladen lassen.
Der Akku des Smartphones ist natürlich immer dann leer, wenn man es am meisten braucht. Mit Plan V sollen sich Smartphones schnell mit einer normalen 9-Volt-Batterie aufladen lassen.

Smartphones haben ja die dumme Angewohnheit, genau in dem Moment leer zu sein, wenn man sie am dringendsten braucht. Ist eine Steckdose oder ein USB-Steckplatz in der Nähe, ist das ja auch kein Problem. Anders sieht es allerdings aus, wenn man gerade unterwegs ist und weit und breit kein fließender Strom zu bekommen ist. Nun könnte man ganz einfach zu einem der vielen Solar-Ladegeräte greifen. Bei Bewölkung kann es aber schon mal mehrere Stunden dauern, bis … weiterlesen

#HashKey: Die Ein-Tasten-Tastatur

Am 27. November 2014 in Technisches abgelegt.
Für Social-Media-Nerds, die einfach alles verschlagworten, was ihnen in die Quere kommt: Die Tastatur HashKey verfügt nur über die für Hashtags benötigte Doppelkreuz-Taste.
Für Social-Media-Nerds, die einfach alles verschlagworten, was ihnen in die Quere kommt: Die Tastatur HashKey verfügt nur über die für Hashtags benötigte Doppelkreuz-Taste.

Über Sinn oder Unsinn der permanenten Verschlagwortung in Social Networks wie Facebook #kann #man #streiten. Das den sogenannten HashTags vorangestellte Doppelkreuz wurde jedenfalls in Zeiten vor dem Boom der Social Networks nie so intensiv genutzt, wie es heute der Fall ist. Bei einigen Twitter-Nerds soll die Doppelkreuz-Taste sogar im Wochentakt das Zeitliche segnen. Ein untragbarer Zustand, dem der Brite Ben Gomori mit seinem Kickstarter-Projekt HashKey … weiterlesen