Kategorien:

As seen on the Web - Fundstelle WWW (41)
Ausgefallenes - Ausgefallene Gadgets (387)
Cineastisches - Gadgets für Cineasten (7)
Für Frauen - Gadgets für Frauen (64)
Für Kinder - Gadgets für Kinder (51)
Für Männer - Gadgets für Männer (31)
Green Gadgets - Öko-Gadgets (132)
Häusliches - Praktisches für's Heim (215)
Kurioses - Die kuriosesten Ideen (132)
Luxuriöses - Ideen für dicke Geldbeutel (35)
Mobiles - Vom Handy bis zum Tablet (95)
Musikalisches - Für musikalische Menschen (75)
Praktisches - Praktische für den Alltag (315)
Sinnbefreites - Nutzlos aber begehrenswert (81)
Spielerisches - Für das Kind im Manne (96)
Sportliches - Rund um das Thema Sport (34)
Technisches - Technische Spielereien (1042)
Tierisches - Gadgets für Hund und Katze (81)
Musikalisches - Für musikalische Menschen (20)

Intern:

Werbung schalten - Mediadaten und Preise
Wie über uns - Über Ausgefallene Ideen
Kontakt - Impressum & Datenschutz

Mini Museum: 33 seltene Stücke für den Schreibtisch

Am 25. Februar 2014 in Ausgefallenes abgelegt.
Dieses Mini Museum für den Schreibtisch enthält bis zu 33 seltene Fundstücke wie z.B. echtes Marsgestein, ein Stück Apollo 11 oder echte Dinosaurierzähne.
Dieses Mini Museum für den Schreibtisch enthält bis zu 33 seltene Fundstücke wie z.B. echtes Marsgestein, ein Stück Apollo 11 oder echte Dinosaurierzähne.

Mal Hand aufs Herz: Wann wart Ihr zum letzten Mal in einem Museum? Nein, nicht online, sondern im echten Leben. Ist wahrscheinlich schon eine ganze Weile her. Mit dem “Mini Museum” von Hans Fex könnt Ihr euch jetzt ein echtes Museum im Mini-Format auf den heimischen Schreibtisch stellen. 35 Jahre hat Hans Fex damit verbracht, seltene Gegenstände zu sammeln. Darunter viele einzigartige Stücke wie zum Beispiel Kohle von der Titanic, Eier eines Dinosauriers, Die Binden einer Mumie, Stücke des Tscheljabinsk-Meteors, Gestein vom Mount … read on »

Rekindle Candle: Brennende Kerze wird zu neuer Kerze

Am 19. Februar 2014 in Ausgefallenes abgelegt.
Mit dem praktischen
Mit dem praktischen "Rekindle Candle"-Kerzenständer von dem britischen Designer Benjamin Shine entsteht eine neue Kerze während eine andere gerade abbrennt.

Der britische Designer Benjamin Shine hat ein geniales Gadget für Liebhaber gemütlichen Kerzenlichts entwickelt. Das praktische Stück nennt sich “Rekindle Candle” und ist im Prinzip ein optisch nur wenig aufregender Kerzenständer, der jedoch über eine ganz besondere Zusatzfunktion verfügt. Der “Rekindle Candle”- Ständer ist nämlich mit einem Hohlraum versehen, in den das Kerzenwachs der oben brennenden Kerze einlaufen und eine neue Kerze formen kann. Alles, was man dazu tun muss, ist einen neuen Docht in den Hohlraum zu … read on »

Globus aus Kork zeigt schon besuchte Länder

Am 10. Februar 2014 in Ausgefallenes abgelegt.
Zeig her, wo du schon warst: Auf diesem Globus aus Kork kann man Länder, die man bereits besucht hat, mit Heftzwecken markieren. Leider ist der Globus mit 125 Euro recht teuer.
Zeig her, wo du schon warst: Auf diesem Globus aus Kork kann man Länder, die man bereits besucht hat, mit Heftzwecken markieren. Leider ist der Globus mit 125 Euro recht teuer.

Wer sich nicht nur mit Hilfe von Fotos oder einer Weltkarte an schon besuchte Länder erinnern möchte, kann das ab sofort mit diesem Globus aus Kork tun. Der Cork Globe von Suck UK ist mit einem Durchmesser von 25 Zentimetern ideal für den Schreibtisch geeignet. So können Globetrotter ihren Arbeitskollegen gleich zeigen, wohin es sie im letzten Urlaub verschlagen hat. Die Idee ist klasse, allerdings schlägt sie auch mit stolzen 125 Euro plus Versandkosten zu Buche, was vielen Reisebegeisterten dann doch zu teuer sein dürfte. … read on »

Wolke verwandelt Flaschen in Gießkannen

Am 7. Februar 2014 in Ausgefallenes abgelegt.
Draufschrauben und beregnen: Mit der praktischen “Plant Watering Cloud” lässt sich jede herkömmliche Flasche in eine Gießkanne für Grünpflanzen umfunktionieren.
Draufschrauben und beregnen: Mit der praktischen “Plant Watering Cloud” lässt sich jede herkömmliche Flasche in eine Gießkanne für Grünpflanzen umfunktionieren.

Gießkannen gehören heute längst nicht mehr in jeder Wohnung zur Grundausstattung. Einige Leute sparen sich den Kauf einer Gießkanne und begießen ihre grünen Mitbewohner stattdessen direkt mit der sowieso schon vorhandenen Mineralwasserflasche. Einen Kompromiss zwischen den beiden Varianten bietet Animi Causa mit diesem kleinen, blauen Gießwölkchen an. Die “Plant Watering Cloud” lässt sich ganz einfach auf jede handelsübliche Flasche schrauben, die sich so zur vollwertigen Gießkanne umfunktionieren … read on »

Polaroid Camera Cheese Slicer macht Sofortbelag

Am 29. Januar 2014 in Ausgefallenes abgelegt.
Der Polaroid Camera Cheese Slicer von Gamago schießt zwar keine Sofortbilder, dafür spuckt er bei kräftigem Hobeln leckeren Sofortbelag für das morgendliche Butterbrot aus.
Der Polaroid Camera Cheese Slicer von Gamago schießt zwar keine Sofortbilder, dafür spuckt er bei kräftigem Hobeln leckeren Sofortbelag für das morgendliche Butterbrot aus.

Diese Polaroid-Kamera macht keine Sofortbilder, sondern Sofortbelag für Butterbrote! Tatsächlich handelt es sich nämlich nicht um eine Kamera, sondern um einen Käseschneider, der sich lediglich als Polaroid-Kamera getarnt hat. Der “Polaroid Camera Cheese Slicer” wird einfach auf einen Käseblock gesetzt, wo er dann durch Vor- und Zurückschieben butterbrotgerechte Scheibchen produzieren kann. Ganz witzig: Die abgeschnittenen Käsescheiben kommen genauso vorne aus der Kamera wie sonst die Sofortbilder. Den “Polaroid Camera … read on »

Reverse Listening Device bringt Gehirn durcheinander

Am 23. Januar 2014 in Ausgefallenes abgelegt.
Falsch herum: Der britische Künstler Dominic Wilcox hat mit seinem “Reverse Listening Device” einen Kopfhörer kreiert, der das Gehirn des Trägers verwirren soll.
Falsch herum: Der britische Künstler Dominic Wilcox hat mit seinem “Reverse Listening Device” einen Kopfhörer kreiert, der das Gehirn des Trägers verwirren soll.

Als Künstler darf man ja bekanntlich mitunter ziemlich irre anmutende Gadgets entwerfen und diese auch noch an prominenter Stelle öffentlich ausstellen. So auch der britische Künstler Dominic Wilcox, der mit seinem “Reverse Listening Device” einen Kopfhörer entwickelt hat, der durch seine Konstruktion das Gehirn der Trägers so richtig durcheinander bringen soll. Im Prinzip besteht das “Gadget” aus zwei Röhren, die auf einer Seite über einen Trichter zum Reinsprechen und auf der anderen Seite über einen Ohrhörer verfügen. Es gibt … read on »

Gummiband-Maschinengewehr für Bürogefechte

Am 15. Januar 2014 in Ausgefallenes abgelegt.
Das Gummiband-Maschinengewehr von Alex Shpetniy kann innerhalb von Sekunden 700 Gummibänder abfeuern. Auf Kickstarter ist das Gadget schon ein riesiger Erfolg.
Das Gummiband-Maschinengewehr von Alex Shpetniy kann innerhalb von Sekunden 700 Gummibänder abfeuern. Auf Kickstarter ist das Gadget schon ein riesiger Erfolg.

Was wäre der Büroalltag ohne das eine oder andere hitzige Gummiband-Gefecht mit den Kollegen? Statt aber nur wenig effektiv einzelne Gummis aus der Deckung hinter dem Schreibtisch abzufeuern, kann man seine Kollegen ab sofort innerhalb von Sekunden mit 672 Gummibändern eindecken. Möglich wird das mit dem irren Gummiband-Maschinengewehr von Alex Shpetniy. Der junge Tüftler aus Luhans’k in der Ukraine wollte die verrückte Konstruktion über Kickstarter finanzieren und dazu 5.000 US-Dollar einsammeln. Das Interesse an Shpetniys … read on »